Die Aktion "Deine Stimme zählt!"

Die Aktion "Deine Stimme zählt!" geht in die nächste Runde: Nach den Zukunftswerkstätten in den Jugendhäusern wird sich jetzt in einem 2. Schritt eine Fragebogenaktion anschließen.

Alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 21 Jahren aus der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen werden angeschrieben und laden wir und deren Eltern ein, an der Aktion teilzunehmen.

Was ist unseren Kindern und Jugendlichen wichtig?

Die ausgefüllten Fragebögen können und sollten dann im Rathaus in Bruchhausen-Vilsen, in den fünf Jugendhäusern der Samtgemeinde oder auch in der Mensa im Schulsozialarbeiterbüro in Bruchhausen-Vilsen in eine der Wahlurnen zu den jeweiligen Öffnungszeiten bis zum 21.12.2018 abgegeben werden.

Der Samtgemeindejugendring, die Jugendhausleiter und die Jugendpflege aus Bruchhausen-Vilsen organisieren diesen Mitbestimmungsprozess für junge Leute in der Samtgemeinde.

Ziel der Aktion "Deine Stimme zählt" ist es, Ideen und Wünsche von jungen Menschen in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen zusammenzutragen.

Die Ergebnisse sollen beitragen, die Zukunft der Samtgemeinde weiter zu entwickeln und mitzugestalten.
 
Wie könnten Bruchhausen-Vilsen, Asendorf, Martfeld, Schwarme 2030 aussehen? Man darf gespannt sein.