Unternehmerstammtisch der SG Bruchhausen-Vilsen

Dienstag, dem 23. Oktober 2018 um 19.00 Uhr in die „Scheune“, Brautstraße 16, 27305 Bruchhausen-Vilsen

Das Programm:

Auf Wunsch der Fördergemeinschaft des Fleckens Bruchhausen-Vilsen stellt sich der Verein „Lebenswege begleiten“ mit Flüchtlingssozialarbeit und Schülerbetreuung den Unternehmen vor. Mitarbeiter des Vereins sowie Unternehmer aus der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen berichten über die Chancen und Hürden der Integration Geflüchteter in den Beruf.

Außerdem zeigt das „Unternehmens-Netzwerk Inklusion“ (Bildungswerk der niedersächsischen Wirtschaft), wie es Betriebe bei der Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung unterstützt. Diese sind oft leistungsstark, motiviert und gut qualifiziert – eine große Chance für Unternehmen, gerade in Zeiten des Fachkräftemangels.

Anschließende Gesprächsrunde bei einem kleinen Snack.

Anmeldungen bitte bis zum 22. Oktober 2018 im Rathaus bei

Uta Seim-Schwartz
Wirtschaftsförderung
Telefon: 04252 391-419